Ps 37.

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Psalmen Aufbau | Kommentar · · · Bibel | Tabelle AT | Tabelle NT | Kapitelinhalte | Begriffe · · · Hauptmenu
Bucheinteilung Buch 1: Kap 1-41 | Buch 2: Kap 42-72 | Buch 3: Kap 73-89 | Buch 4: Kap 90-106 | Buch 5: Kap 107-150
📖 Bibeltexte
·
Psalm 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25
26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41
👉 Info zu
·
Psalm 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 · 21 · 22 · 23 · 24 · 25
26 · 27 · 28 · 29 · 30 · 31 · 32 · 33 · 34 · 35 · 36 · 37 · 38 · 39 · 40 · 41
🍷 Inhalte Für einen Übersetzungs-Vergleich bitte auf die Vers-Nummer klicken!
Abschnitte zu Ps 37 Weitere Informationen zu Psalm 37 · · | · · Grundtext mit Strong-Nr. · · | · · Code: b° a° s° Ps°


ELB Ps 37:1 [Von David.] Entrüste dich nicht über die Übeltäter, beneide nicht die, welche Böses tun!
ELB Ps 37:2 Denn wie das Gras werden sie schnell verdorren und wie das grüne Kraut verwelken.
ELB Ps 37:3 Vertraue auf den HERRN und tue Gutes; wohne im Land und hüte Treue;
ELB Ps 37:4 und habe deine Lust am HERRN, so wird er dir geben, was dein Herz begehrt.
ELB Ps 37:5 Befiehl dem HERRN deinen Weg und vertraue auf ihn, so wird er handeln
ELB Ps 37:6 und wird deine Gerechtigkeit aufgehen lassen wie das Licht und dein Recht wie den Mittag.
ELB Ps 37:7 Sei still dem HERRN und harre auf ihn! Entrüste dich nicht über den, dessen Weg gelingt, über den Mann, der böse Pläne ausführt!
ELB Ps 37:8 Laß ab vom Zorn und laß den Grimm! Entrüste dich nicht! [Es führt] nur zum Bösen.
ELB Ps 37:9 Denn die Übeltäter werden ausgerottet; aber die auf den HERRN hoffen, die werden das Land besitzen.
ELB Ps 37:10 Noch kurze Zeit, und der Gottlose ist nicht mehr; und siehst du dich um nach seiner Stätte, so ist er nicht da.
ELB Ps 37:11 Aber die Sanftmütigen werden das Land besitzen und werden ihre Lust haben an Fülle von Heil.
ELB Ps 37:12 Der Gottlose sinnt gegen den Gerechten, und mit seinen Zähnen knirscht er gegen ihn.
ELB Ps 37:13 Der Herr lacht über ihn, denn er sieht, daß sein Tag kommt.
ELB Ps 37:14 Die Gottlosen haben das Schwert gezogen und ihren Bogen gespannt, um zu fällen den Elenden und Armen, hinzuschlachten die, die aufrichtig wandeln.
ELB Ps 37:15 Ihr Schwert wird in ihr eigenes Herz dringen, und ihre Bogen werden zerbrochen.
ELB Ps 37:16 Das Wenige des Gerechten ist besser als der Überfluß vieler Gottloser.
ELB Ps 37:17 Denn die Arme der Gottlosen werden zerbrochen, aber der HERR stützt die Gerechten.
ELB Ps 37:18 Der HERR kennt die Tage der Rechtschaffenen, und ihr Erbteil wird ewig bestehen;
ELB Ps 37:19 sie werden nicht zuschanden zur Zeit des Unglücks, und in den Tagen des Hungers werden sie gesättigt.
ELB Ps 37:20 Denn die Gottlosen werden umkommen, und die Feinde des HERRN - wie die Pracht der Auen schwinden sie, sie schwinden dahin wie Rauch.
ELB Ps 37:21 Der Gottlose borgt und zahlt nicht zurück; der Gerechte aber ist gütig und gibt.
ELB Ps 37:22 Denn die von ihm Gesegneten werden das Land besitzen, und die von ihm Verfluchten werden ausgerottet.
ELB Ps 37:23 Vom HERRN her werden eines Mannes Schritte gefestigt, und seinen Weg hat er gern;
ELB Ps 37:24 fällt er, so wird er doch nicht hingestreckt, denn der HERR stützt seine Hand.
ELB Ps 37:25 Ich war jung und bin auch alt geworden, doch nie sah ich einen Gerechten verlassen, noch seine Nachkommen um Brot betteln;
ELB Ps 37:26 alle Tage ist er gütig und leiht, und seine Nachkommen [werden] zum Segen.
ELB Ps 37:27 Laß ab vom Bösen und tue Gutes, so wirst du für immer [im Lande] wohnen!
ELB Ps 37:28 Denn der HERR liebt Recht und wird seine Frommen nicht verlassen; ewig werden sie bewahrt, und die Nachkommenschaft der Gottlosen wird ausgerottet.
ELB Ps 37:29 Die Gerechten werden das Land besitzen und für immer darin wohnen.
ELB Ps 37:30 Der Mund des Gerechten spricht Weisheit aus, und seine Zunge redet Recht;
ELB Ps 37:31 die Weisung seines Gottes ist in seinem Herzen, seine Schritte werden nicht wanken.
ELB Ps 37:32 Der Gottlose lauert auf den Gerechten und sucht ihn zu töten;
ELB Ps 37:33 [doch] der HERR läßt ihn nicht in seiner Hand und läßt ihn nicht verurteilen, wenn man ihn richtet.
ELB Ps 37:34 Harre auf den HERRN und halte seinen Weg ein, und er wird dich erhöhen, das Land zu besitzen. Wenn die Gottlosen ausgerottet werden, wirst du zusehen.
ELB Ps 37:35 Ich habe einen Gottlosen gesehen, gewalttätig und sich erhebend wie eine üppige Zeder;
ELB Ps 37:36 und man ging vorbei, siehe, da war er nicht mehr; und ich suchte ihn, doch er war nicht zu finden.
ELB Ps 37:37 Achte auf den Rechtschaffenen und sieh auf den Redlichen; denn die Zukunft für einen [solchen] ist Frieden;
ELB Ps 37:38 die [von Gott] Abgefallenen aber werden allesamt vertilgt, die Zukunft der Gottlosen wird abgeschnitten.
ELB Ps 37:39 Doch die Hilfe der Gerechten [kommt] vom HERRN, der ihre Fluchtburg ist zur Zeit der Not;
ELB Ps 37:40 und der HERR wird ihnen beistehen und sie retten; er wird sie erretten von den Gottlosen und ihnen helfen, denn sie haben sich bei ihm geborgen.

Kapitel davor: Ps 36. --- Kapitel danach: Ps 38.
Zur Übersicht von Ps 37
Zur Buchebene Psalmen