Mt 25.

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Matthäus Aufbau | Kommentar · · · Bibel | Tabelle AT | Tabelle NT | Kapitelinhalte | Begriffe · · · Hauptmenu
📖 Bibeltexte
·
Matthäus 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20
21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28
👉 Info zu
·
Matthäus 1 · 2 · 3 · 4 · 5 · 6 · 7 · 8 · 9 · 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20
21 · 22 · 23 · 24 · 25 · 26 · 27 · 28
🍷 Inhalte Für einen Übersetzungs-Vergleich bitte auf die Vers-Nummer klicken!

Weitere Informationen zu Matthäus 25 · · | · · Grundtext mit Strong-Nr. · · | · · Code: b° n° bp° Mt°


ELB Mt 25:1 Dann wird es mit dem Reich der Himmel sein wie mit zehn Jungfrauen, die ihre Lampen nahmen und hinausgingen, dem Bräutigam entgegen.
ELB Mt 25:2 Fünf aber von ihnen waren töricht und fünf klug.
ELB Mt 25:3 Denn die Törichten nahmen ihre Lampen und nahmen kein Öl mit sich;
ELB Mt 25:4 die Klugen aber nahmen Öl in ihren Gefäßen samt ihren Lampen.
ELB Mt 25:5 Als aber der Bräutigam auf sich warten ließ, wurden sie alle schläfrig und schliefen ein.
ELB Mt 25:6 Um Mitternacht aber entstand ein Geschrei: Siehe, der Bräutigam! Geht hinaus, ihm entgegen!
ELB Mt 25:7 Da standen alle jene Jungfrauen auf und schmückten ihre Lampen.
ELB Mt 25:8 Die Törichten aber sprachen zu den Klugen: Gebt uns von eurem Öl! Denn unsere Lampen erlöschen.
ELB Mt 25:9 Die Klugen aber antworteten und sagten: Nein, damit es nicht etwa für uns und euch nicht ausreiche! Geht lieber hin zu den Verkäufern und kauft für euch selbst!
ELB Mt 25:10 Als sie aber hingingen, zu kaufen, kam der Bräutigam, und die bereit waren, gingen mit ihm hinein zur Hochzeit; und die Tür wurde verschlossen.
ELB Mt 25:11 Später aber kommen auch die übrigen Jungfrauen und sagen: Herr, Herr, öffne uns!
ELB Mt 25:12 Er aber antwortete und sprach: Wahrlich, ich sage euch, ich kenne euch nicht.
ELB Mt 25:13 So wacht nun! Denn ihr wißt weder den Tag noch die Stunde.
ELB Mt 25:14 Denn [es ist] wie [bei] einem Menschen, der außer Landes reiste, seine eigenen Knechte rief und ihnen seine Habe übergab :
ELB Mt 25:15 und einem gab er fünf Talente, einem anderen zwei, einem anderen eins, einem jeden nach seiner eigenen Fähigkeit, und reiste außer Landes.
ELB Mt 25:16 Sogleich aber ging der, welcher die fünf Talente empfangen hatte, hin und handelte mit ihnen und gewann andere fünf Talente.
ELB Mt 25:17 So auch, der die zwei [empfangen hatte], auch er gewann andere zwei.
ELB Mt 25:18 Der aber das eine empfangen hatte, ging hin, grub [ein Loch] in die Erde und verbarg das Geld seines Herrn.
ELB Mt 25:19 Nach langer Zeit aber kommt der Herr jener Knechte und rechnet mit ihnen ab.
ELB Mt 25:20 Und es trat herbei, der die fünf Talente empfangen hatte, und brachte andere fünf Talente und sagte: Herr, fünf Talente hast du mir übergeben, siehe, andere fünf Talente habe ich dazugewonnen.
ELB Mt 25:21 Sein Herr sprach zu ihm: Recht so, du guter und treuer Knecht! Über weniges warst du treu, über vieles werde ich dich setzen; geh hinein in die Freude deines Herrn.
ELB Mt 25:22 Es trat aber auch herbei, der die zwei Talente [empfangen hatte], und sprach: Herr, zwei Talente hast du mir übergeben; siehe, andere zwei Talente habe ich dazugewonnen.
ELB Mt 25:23 Sein Herr sprach zu ihm: Recht so, du guter und treuer Knecht! Über weniges warst du treu, über vieles werde ich dich setzen; geh hinein in die Freude deines Herrn.
ELB Mt 25:24 Es trat aber auch herbei, der das eine Talent empfangen hatte, und sprach: Herr, ich kannte dich, daß du ein harter Mann bist: du erntest, wo du nicht gesät, und sammelst, wo du nicht ausgestreut hast;
ELB Mt 25:25 und ich fürchtete mich und ging hin und verbarg dein Talent in der Erde; siehe, da hast du das Deine.
ELB Mt 25:26 Sein Herr aber antwortete und sprach zu ihm: Böser und fauler Knecht! Du wußtest, daß ich ernte, wo ich nicht gesät, und sammle, wo ich nicht ausgestreut habe ?
ELB Mt 25:27 So solltest du nun mein Geld den Wechslern gegeben haben, und wenn ich kam, hätte ich das Meine mit Zinsen erhalten.
ELB Mt 25:28 Nehmt ihm nun das Talent weg, und gebt es dem, der die zehn Talente hat!
ELB Mt 25:29 Denn jedem, der hat, wird gegeben und überreichlich gewährt werden; von dem aber, der nicht hat, von dem wird selbst, was er hat, weggenommen werden.
ELB Mt 25:30 Und den unnützen Knecht werft hinaus in die äußere Finsternis: da wird das Weinen und das Zähneknirschen sein.
ELB Mt 25:31 Wenn aber der Sohn des Menschen kommen wird in seiner Herrlichkeit und alle Engel mit ihm, dann wird er auf seinem Thron der Herrlichkeit sitzen;
ELB Mt 25:32 und vor ihm werden versammelt werden alle Nationen, und er wird sie voneinander scheiden, wie der Hirte die Schafe von den Böcken scheidet.
ELB Mt 25:33 Und er wird die Schafe zu seiner Rechten stellen, die Böcke aber zur Linken.
ELB Mt 25:34 Dann wird der König zu denen zu seiner Rechten sagen: Kommt her, Gesegnete meines Vaters, erbt das Reich, das euch bereitet ist von Grundlegung der Welt an!
ELB Mt 25:35 Denn mich hungerte, und ihr gabt mir zu essen; mich dürstete, und ihr gabt mir zu trinken; ich war Fremdling, und ihr nahmt mich auf;
ELB Mt 25:36 nackt, und ihr bekleidetet mich; ich war krank, und ihr besuchtet mich; ich war im Gefängnis, und ihr kamt zu mir.
ELB Mt 25:37 Dann werden die Gerechten ihm antworten und sagen: Herr, wann sahen wir dich hungrig und speisten dich? Oder durstig und gaben dir zu trinken?
ELB Mt 25:38 Wann aber sahen wir dich als Fremdling und nahmen dich auf? Oder nackt und bekleideten dich?
ELB Mt 25:39 Wann aber sahen wir dich krank oder im Gefängnis und kamen zu dir?
ELB Mt 25:40 Und der König wird antworten und zu ihnen sagen: Wahrlich, ich sage euch, was ihr einem dieser meiner geringsten Brüder getan habt, habt ihr mir getan.
ELB Mt 25:41 Dann wird er auch zu denen zur Linken sagen: Geht von mir, Verfluchte, in das ewige Feuer, das bereitet ist dem Teufel und seinen Engeln!
ELB Mt 25:42 Denn mich hungerte, und ihr gabt mir nicht zu essen; mich dürstete, und ihr gabt mir nicht zu trinken;
ELB Mt 25:43 ich war Fremdling, und ihr nahmt mich nicht auf; nackt, und ihr bekleidetet mich nicht; krank und im Gefängnis, und ihr besuchtet mich nicht.
ELB Mt 25:44 Dann werden auch sie antworten und sagen: Herr, wann sahen wir dich hungrig oder durstig oder als Fremdling oder nackt oder krank oder im Gefängnis und haben dir nicht gedient?
ELB Mt 25:45 Dann wird er ihnen antworten und sagen: Wahrlich, ich sage euch, was ihr einem dieser Geringsten nicht getan habt, habt ihr auch mir nicht getan.
ELB Mt 25:46 Und diese werden hingehen zur ewigen Strafe, die Gerechten aber in das ewige Leben.

Kapitel davor: Mt 24. --- Kapitel danach: Mt 26.
Zur Übersicht von Mt 25
Zur Buchebene Mt


📖 Bibeltexte · | · Bibel-Suchprogramm ! · | · Suchprogramm für diverse Verzeichnisse · | · Tipp! 👉 Durch die Bibel

· Altes Testament

· Neues Testament


1Mo · 2Mo · 3Mo · 4Mo · 5Mo · Jos · Ri · Rt · 1Sam · 2Sam · 1Kö · 2Kö · 1Chr · 2Chr · Esr · Neh · Est · Hi · Ps
Spr · Pred · Hl · Jes · Jer · Kla · Hes · Dan · Hos · Joe · Am · Ob · Jon · Mi · Nah · Hab · Zeph · Hag · Sach · Mal
Mt · Mk · Lk · Joh · Apg · Röm · 1Kor · 2Kor · Gal · Eph · Phil · Kol · 1Thes · 2Thes · 1Tim · 2Tim · Tit · Phim
Hebr · Jak · 1Petr · 2Petr · 1Jo · 2Jo · 3Jo · Jud · Offb · | · Grosse Bibeltabelle · | · Kapitel-Inhalte · | · Hauptmenu