Jes 35:8

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundtext

MAS Jes 35:8 וְהָיָה־שָׁם מַסְלוּל וָדֶרֶךְ וְדֶרֶךְ הַקֹּדֶשׁ יִקָּרֵא לָהּ לֹֽא־יַעַבְרֶנּוּ טָמֵא וְהוּא־לָמֹו הֹלֵךְ דֶּרֶךְ וֶאֱוִילִים לֹא יִתְעֽוּ׃

Übersetzungen

SEP Jes 35:8 ἐκεῖ ἔσται ὁδὸς καθαρὰ καὶ ὁδὸς ἁγία κληθήσεται καὶ οὐ μὴ παρέλθῃ ἐκεῖ ἀκάθαρτος οὐδὲ ἔσται ἐκεῖ ὁδὸς ἀκάθαρτος οἱ δὲ διεσπαρμένοι πορεύσονται ἐπ᾽ αὐτῆς καὶ οὐ μὴ πλανηθῶσιν

ELB Jes 35:8 Und dort wird eine Straße sein und ein Weg, und er wird der heilige Weg genannt werden. Kein Unreiner wird darüber hinziehen, sondern er wird für sie sein. Wer auf dem Weg geht - selbst Einfältige werden nicht irregehen.
ELO Jes 35:8 Und daselbst wird eine Straße sein und ein Weg, und er wird der heilige Weg genannt werden; kein Unreiner wird darüber hinziehen, sondern er wird für sie sein. Wer auf dem Wege wandelt, selbst Einfältige werden nicht irregehen.
LUO Jes 35:8 Und es wird daselbst eine Bahn +04547 sein und ein Weg +01870, welcher der heilige +06944 Weg +01870 heißen wird +07121 (+08735), daß kein Unreiner +02931 darauf gehen darf +05674 (+08799); und derselbe wird für sie sein +01870, daß man darauf gehe +01980 (+08802), daß auch die Toren +0191 nicht irren mögen +08582 (+08799).
SCH Jes 35:8 Und eine Bahn wird daselbst sein und ein Weg; man wird ihn den heiligen Weg nennen; kein Unreiner wird darüber gehen, sondern er ist für sie; wer auf dem Wege wandelt, selbst Toren werden sich nicht verirren.
KAT Jes 35:8 Und dort wird ein Hochweg sein, von Steinen gereinigt; heiliger Weg wird er heißen. Kein Unreiner wird dort vorüberziehen, und er soll für die sein, welche diesen Weg wandeln. Denn die einst Zerstreuten werden auf ihm nicht irregehen, noch werden die Toren sich darauf verirren.
HSA Jes 35:8 Und dort wird eine erhöhte Straße und ein Weg vorhanden sein –„der heilige Weg“ wird er genannt werden -, kein Unreiner wird auf ihm wandern, sondern er wird ihnen (dem Volk Gottes) gehören. Wer den Weg geht, wird nicht abirren, mag er auch töricht und unerfahren sein.
PFL Jes 35:8 Und es ist dort eine Steige und ein Weg, und Heiligtumsweg wird er genannt werden, nicht wird passieren ihn ein Unreiner, und Er in eigener Person geht ihnen den Weg vor, so dass auch Törichte nicht irregehen können.
TUR Jes 35:8 Und Bahn ist dort und Weg, geweihter Weg ist er geheißen, Unreiner darf ihn nicht begehn und er, für sie läuft er, der Weg, dass Unerfahrene nicht irren.

Vers davor: Jes 35:7 --- Vers danach: Jes 35:9
Zur Kapitelebene Jes 35
Zum Kontext Jes 35.

Informationen

Erklärung aus HSA

- Israels zukünftiges Heil - Jes 35:1-10 (H. Schumacher)

Parallelstellen

Von anderen Seiten

auf Englisch

Erklärungen und Erläuterungen

Zu den Begriffen

Zum Kontext

Betrifft folgende Personen

Fragen

Aussage

Allgemein

Sinn und Zweck

Konkret

Praktisch

Lehre

Prophetisch

Symbolisch

Ziel

Weitere Informationen

Predigten und Wortdienste zu dieser Stelle

Siehe auch

Literatur

Quellen

Weblinks