Jak 3.

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Start | Menu | Stelle | Tabellen | Verzeichnisse | Info | Kontakt | Suche   -   Bibelwissen-ch
📙 · · · · ℹ︎ · 🍷 · 👨

Jakobus | 🍷 | 📊 | ✏️ · · · Bibel | Tabelle AT | Tabelle NT | Kapitelinhalte | Begriffe · · · Hauptmenu ·
📖 → Jakobus 1 · 2 · 3 · 4 · 5 ·
ℹ️ → Jakobus 1 · 2 · 3 · 4 · 5 ·

ℹ️ Weitere Info · | · 📖 Griech. (Strong-Nr.) · | · 📖 Interlinear · | · 📖 LUO (Strong-Nr.) · | · Code: b° n° ba° Jak°

Warnung vor Mißbrauch der Zunge

ELB Jak 3:1 Werdet nicht viele Lehrer, meine Brüder, da ihr wißt, daß wir ein schwereres Urteil empfangen werden!

ELB Jak 3:2 Denn wir alle straucheln oft. Wenn jemand nicht im Wort strauchelt, der ist ein vollkommener Mann, fähig, auch den ganzen Leib zu zügeln.
ELB Jak 3:3 Wenn wir aber den Pferden die Zäume in die Mäuler legen, damit sie uns gehorchen, lenken wir auch ihren ganzen Leib.
ELB Jak 3:4 Siehe, auch die Schiffe, die so groß und von heftigen Winden getrieben sind, werden durch ein sehr kleines Steuerruder gelenkt, wohin das Trachten des Steuermanns will.
ELB Jak 3:5 So ist auch die Zunge ein kleines Glied und rühmt sich großer Dinge. Siehe, welch kleines Feuer, welch einen großen Wald zündet es an!
ELB Jak 3:6 Auch die Zunge ist ein Feuer; als die Welt der Ungerechtigkeit erweist sich die Zunge unter unseren Gliedern, [als diejenige], die den ganzen Leib befleckt und den Lauf des Daseins entzündet und von der Hölle entzündet wird.
ELB Jak 3:7 Denn jede Art, sowohl der wilden Tiere als auch der Vögel, sowohl der kriechenden als auch der Seetiere, wird gebändigt und ist gebändigt worden durch die menschliche Art;
ELB Jak 3:8 die Zunge aber kann keiner der Menschen bändigen: [sie ist] ein unstetes Übel, voll tödlichen Giftes.
ELB Jak 3:9 Mit ihr preisen wir den Herrn und Vater, und mit ihr fluchen wir den Menschen, die nach dem Bild Gottes geschaffen worden sind.
ELB Jak 3:10 Aus demselben Mund geht Segen und Fluch hervor. Dies, meine Brüder, sollte nicht so sein!
ELB Jak 3:11 Die Quelle sprudelt doch nicht aus derselben Öffnung das Süße und das Bittere hervor?
ELB Jak 3:12 Kann etwa, meine Brüder, ein Feigenbaum Oliven hervorbringen oder ein Weinstock Feigen ? Auch [kann] Salziges nicht süßes Wasser hervorbringen.

Warnung vor Streitsucht

ELB Jak 3:13 Wer ist weise und verständig unter euch ? Er zeige aus dem guten Wandel seine Werke in Sanftmut der Weisheit!
ELB Jak 3:14 Wenn ihr aber bittere Eifersucht und Eigennutz in eurem Herzen habt, so rühmt euch nicht und lügt nicht gegen die Wahrheit!
ELB Jak 3:15 Dies ist nicht die Weisheit, die von oben herabkommt, sondern eine irdische, sinnliche, teuflische.
ELB Jak 3:16 Denn wo Eifersucht und Eigennutz ist, da ist Zerrüttung und jede schlechte Tat.
ELB Jak 3:17 Die Weisheit von oben aber ist erstens rein, sodann friedvoll, milde, folgsam, voller Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch, ungeheuchelt.
ELB Jak 3:18 Die Frucht der Gerechtigkeit aber wird in Frieden denen gesät, die Frieden stiften.


Start | Menu | Stelle | Tabellen | Verzeichnisse | Info | Kontakt | Suche   -   Bibelwissen-ch
📙 · · · · ℹ︎ · 🍷 · 👨


Bibel | Kapitelinhalte | Bibel-Tabelle | Verzeichnisse | Durch die Bibel | Bibellesen | Menu | Suche
AT1Mo · 2Mo · 3Mo · 4Mo · 5Mo · Jos · Ri · Rt · 1Sam · 2Sam · 1Kö · 2Kö · 1Chr · 2Chr · Esr · Neh · Est · Hi · Ps · Spr · Pred · Hl · Jes · Jer · Kla · Hes · Dan · Hos · Joe · Am · Ob · Jon · Mi · Nah · Hab · Zeph · Hag · Sach · Mal ·
NTMt · Mk · Lk · Joh · Apg · Röm · 1Kor · 2Kor · Gal · Eph · Phil · Kol · 1Thes · 2Thes · 1Tim · 2Tim · Tit · Phim · Hebr · Jak · 1Petr · 2Petr · 1Jo · 2Jo · 3Jo · Jud · Offb · · · | · · · HSN NT