Jak 1:11

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundtexte

GNT Jak 1:11 ἀνέτειλεν γὰρ ὁ ἥλιος σὺν τῷ καύσωνι καὶ ἐξήρανεν τὸν χόρτον καὶ τὸ ἄνθος αὐτοῦ ἐξέπεσεν καὶ ἡ εὐπρέπεια τοῦ προσώπου αὐτοῦ ἀπώλετο οὕτως καὶ ὁ πλούσιος ἐν ταῖς πορείαις αὐτοῦ μαρανθήσεται
REC Jak 1:11 ἀνέτειλεν γὰρ ὁ ἥλιος σὺν τῷ καύσωνι καὶ ἐξήρανεν τὸν χόρτον καὶ τὸ ἄνθος αὐτοῦ ἐξέπεσεν καὶ ἡ εὐπρέπεια τοῦ προσώπου αὐτοῦ ἀπώλετο οὕτως καὶ ὁ πλούσιος ἐν ταῖς πορείαις αὐτοῦ μαρανθήσεται

Übersetzungen

ELB Jak 1:11 Denn die Sonne ist aufgegangen mit ihrer Glut und hat das Gras verdorren lassen, und seine Blume ist abgefallen, und die Zierde seines Ansehens ist verdorben; so wird auch der Reiche in seinen Wegen dahinschwinden.
KNT Jak 1:11 Denn die Sonne geht zusammen mit dem Glutwind auf und läßt das Gras verdorren, da fallen seine Blumen ab, und die Anmut ihres Angesichts geht unter: so wird auch der Reiche auf seinen Wegen verwelken.
ELO Jak 1:11 Denn die Sonne ist aufgegangen mit ihrer Glut und hat das Gras gedörrt, und seine Blume ist abgefallen, und die Zierde seines Ansehens ist verdorben; also wird auch der Reiche in seinen Wegen verwelken.
LUO Jak 1:11 +1063 Die Sonne +2246 geht auf +393 (+5656) mit +4862 der Hitze +2742, und +2532 das Gras +5528 verwelkt +3583 (+5656), und +2532 seine +846 Blume +438 fällt ab +1601 (+5627), und +2532 seine +846 schöne Gestalt +2143 +4383 verdirbt +622 (+5639): +2532 also +3779 wird +3133 +0 der Reiche +4145 in +1722 seinen +846 Wegen +4197 verwelken +3133 (+5701).
PFL Jak 1:11 denn auf ging die Sonne mit der sengenden Hitze und dörrte die Trift, und deren Blumenschmuck fiel aus, und die frohlockende Schönheit ihres Antlitzes verdarb; also wird auch der Reiche in seinen Gängen hinwelken.
SCH Jak 1:11 Denn kaum ist die Sonne mit ihrer Hitze aufgegangen, so verdorrt das Gras, und seine Blume fällt ab, und seine schöne Gestalt vergeht; so wird auch der Reiche in seinen Wegen verwelken.
MNT Jak 1:11 Denn aufging +393 die Sonne +2246 mit der Glut, +2742 und sie trocknete +3583 aus +3583 das Gras, +5528 und seine Blume +438 fiel +1601 ab, +1601 und die Schönheit +2143 ihres Aussehens +4383 ging +622 zugrunde +622; so wird auch der Reiche +4145 auf seinem Lebensweg +4197 dahinwelken. +3133
HSN Jak 1:11 Denn die Sonne ging auf mit [ihrer] Glut und versengte das Gras und seine Blume fiel ab und die Schönheit seines Aussehens war dahin11; so wird auch der Reiche mit seinen Unternehmungen dahinschwinden. -
WEN Jak 1:11 Denn die Sonne geht zusammen mit dem Glutwind auf und lässt das Gras vertrocknen, und seine Blume fällt auseinander, und die Anmut ihres Angesichts verdirbt; also wird auch der Reiche in seinem Lebenswandel dahinwelken.

Vers davor: Jak 1:10 danach: Jak 1:12
Zur Kapitelebene Jak 1
Zum Kontext: Jak 1.

Erste Gedanken

Informationen

Fußnoten aus HSN

11 vgl. Jes 40:6-8

Parallelstellen

Von anderen Seiten

auf Englisch

Erklärungen und Erläuterungen

Zu den Begriffen

Zum Kontext

Betrifft folgende Personen

Fragen

Aussage

Allgemein

Sinn und Zweck

Konkret

Praktisch

Lehre

Prophetisch

Symbolisch

Ziel

Weitere Informationen

Predigten und Wortdienste zu dieser Stelle

Siehe auch

Literatur

Quellen

Weblinks