Hebr 1:2

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundtexte

GNT Hebr 1:2 ἐπ’ ἐσχάτου τῶν ἡμερῶν τούτων ἐλάλησεν ἡμῖν ἐν υἱῷ ὃν ἔθηκεν κληρονόμον πάντων δι’ οὗ καὶ ἐποίησεν τοὺς αἰῶνας
REC Hebr 1:2 ἐπ᾽ ἐσχάτων τῶν ἡμερῶν τούτων ἐλάλησεν ἡμῖν ἐν υἱῷ ὃν ἔθηκεν κληρονόμον πάντων δι᾽ οὗ καὶ τοὺς αἰῶνας ἐποίησεν

Übersetzungen

ELB Hebr 1:2 hat er am Ende dieser Tage zu uns geredet im Sohn, den er zum Erben aller Dinge eingesetzt hat, durch den er auch die Welten gemacht hat;
KNT Hebr 1:2 spricht Er an dem letzten dieser Tage zu uns in dem Sohn, den Er zum Losteilinhaber von allem gesetzt und durch den Er auch die Äonen gemacht hat.
ELO Hebr 1:2 den er gesetzt hat zum Erben aller Dinge, durch den er auch die Welten gemacht hat;
LUO Hebr 1:2 hat er am +5130 letzten +2078 in diesen Tagen +2250 zu uns +2254 geredet +2980 (+5656) durch +1722 den Sohn +5207, welchen +3739 er gesetzt hat +5087 (+5656) zum Erben +2818 über alles +3956, durch +1223 welchen +3739 er auch +2532 die Welt +165 gemacht hat +4160 (+5656);
PFL Hebr 1:2 redete Er über der Schlußepoche dieser Tage zu uns in E i n e m, Der Sohn ist, Den Er eingesetzt zum Universalerben, durch Den Er auch schon gemacht hatte die Äonen Gottzeitalter.
SCH Hebr 1:2 welchen er zum Erben von allem eingesetzt, durch welchen er auch die Weltzeiten gemacht hat;
MNT Hebr 1:2 redete +2980 er am +2078 Ende +2078 dieser Tage +2250 zu uns durch (+den) Sohn, +5207 den er setzte +5087 als Erben +2818 von allem, durch den er auch schuf +4160 die Aionen +165;
HSN Hebr 1:2 hat er [nunmehr] in diesen letzten Tagen2 zu uns gesprochen durch den Sohn3, den er eingesetzt hat zum Erben des Alls4, durch den er auch die Weltzeiten5 gemacht hat.
WEN Hebr 1:2 am letzten dieser Tage hat er zu uns im Sohn gesprochen, den er zum Erben für alle eingesetzt hat, durch den er auch die Äonen gemacht hat

Vers davor: Hebr 1:1 danach: Hebr 1:3
Zur Kapitelebene Hebr 1
Zum Kontext: Hebr 1.

Erste Gedanken

Informationen

Fußnoten aus HSN

2 o. an diesem Ende der Tage (vgl. Jer 23:20 - Hes 38:16 - Dan 10:14 - Hos 3:5 - 1Petr 1:20 - 2Petr 3:3)
3 o. im Sohn [in einem, der Sohn ist] (Joh 1:49)
4 weil er ja auch zusammen mit dem Vater der Schöpfer des Alls ist (Kol 1:16)
5 w. Äonen (vgl. 1Tim 1:17 - 2Tim 1:9 - Hebr 11:3)

Erklärung aus HSN

- Der einzigartige Gottessohn - Hebr 1:1-3 (H. Schumacher)

Parallelstellen

Von anderen Seiten

auf Englisch

Erklärungen und Erläuterungen

Zu den Begriffen

Zum Kontext

Betrifft folgende Personen

Fragen

Aussage

Allgemein

Sinn und Zweck

Konkret

Praktisch

Lehre

Prophetisch

Symbolisch

Ziel

Weitere Informationen

Predigten und Wortdienste zu dieser Stelle

Siehe auch

- Sitzen = ein Symbol für herrschend, richtend, wohnend, zur Entspannung gekommen sein (A. Heller)

Literatur

- Die Herrlichkeit des Gottessohnes - Teil 1 (PDF) (Hebr 1:1-4)

Quellen

Weblinks