Der Corona-Virus und die endzeitliche Entwicklung

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Von Daniel Muhl, 25. Febr. 2020

Virus 440x330.png
Am 21.11.19 wurde ein Vortragsvideo von Bill Gates über die Gefahr einer weltweiten Epidemie ins Netz gestellt. Sehen Sie

👉 hier! (mit deutschen Untertiteln)

Wie soll man dieses Video beurteilen? Wurde Bill Gates »zufälligerweise« zum Prophet für die Coronavirus-Epidemie? Ahnte oder wusste er etwas?

Wir wissen es nicht! Wir wissen, dass es in Wuhan (der Stadt des Corona-Ausbruchs) folgendes Labor gibt (aus Wikipedia):

Vor einigen Jahren wurde in der Stadt für 44 Millionen US-Dollar (300 Millionen Yuan) ein Biolabor für Forschungen an gefährlichsten Krankheitserregern (BSL-4) errichtet.[5]

Ist hier durch eine Unachtsamkeit der Erreger aus dem Labor entwichen? Ich weiss es nicht!

Auf jeden Fall macht Bill Gates Werbung für den Kampf gegen Epidemien. Dabei soll gerade modernste Technologie zum Einsatz kommen, um den Verlauf besser kontrollieren zu können. Man hat den Eindruck, dass Bill Gates der Menschheit die »totale Kontrolle« schmackhaft machen will.

Auch scheint die Wirtschaft durch die Epidemie dem Abgrund um einiges näher gekommen zu sein. Firmen (z.B. Siemens, die Autohersteller und viele andere) bekommen aus China keine Einzelteile mehr und können ihre Produkte nicht mehr liefern. Medikamente, welche die Pharma-Riesen in Europa nicht mehr hergestellt haben, weil das Patent abgelaufen ist und sie dabei kein Geld mehr verdienen konnten, werden nur noch in China hergestellt und bewirken demnächst Lieferengpässe usw.

Droht uns der wirtschaftliche Kollaps, weil sich in absehbarer Zukunft kaum noch ein Mensch auf die Strasse traut. Müssen Restaurants, Hallenbäder, Kinos und Kirchen bald ihre Türen schliessen? Bleiben dann die Flugzeuge am Boden und die Züge leer, weil keiner mehr mit dem öffentlichen Verkehr fahren will? Hat dann das alles den Börsenabsturz und eine große Arbeitslosigkeit mit einem Chaos auf den Strassen zur Folge?

Wir hoffen es nicht, aber es ist auf jeden Fall nicht mehr so unrealistisch, wie auch schon!

Einmal mehr gilt, was Jesus uns geraten hat, als Er Seuchen, Erdbeben, Kriege und dergleichen prophezeite (Lk 21:9-11):

  • Wenn aber diese Dinge anfangen zu geschehen, so blickt auf und hebt eure Häupter empor, weil eure Erlösung naht. (Lk 21:28).

Der Blick nach oben, wo Christus ist, hilft uns, Ihm ganz zu vertrauen und nicht in Panik zu geraten, auch wenn es jetzt den Eindruck macht, dass wir eine Seuche biblischen Ausmasses vor uns haben. Der Blick nach oben, können wir dann am besten umsetzen, wenn wir unseren Herrn Jesus Christus gut kennengelernt haben! Dies kann dann geschehen, wenn wir uns ganz bewusst viel Zeit für sein Wort nehmen und uns Ihm, im Gebet anvertrauen! Die beste Grundlage für das Gebet ist die vertrauensvolle Liebesbeziehung zu Jesus Christus !

Das wünsche ich allen von ganzem Herzen!


Sehen Sie auch: Der richtige Umgang mit Angst und Panik!


🏠 Start | ☰ Menu | 📖 Bibel | ☱ Tabellen |🍷 Kap-Inhalte | 🆎 Begriffe | 📚 Studienhilfe | 🛍 Angebote | 👉 Info
Von „http://www.bibelwissen.ch/index.php?title=Der_Corona-Virus_und_die_endzeitliche_Entwicklung&oldid=150948