2Kor 7:1

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundtexte

GNT 2Kor 7:1 ταύτας οὖν ἔχοντες τὰς ἐπαγγελίας ἀγαπητοί καθαρίσωμεν ἑαυτοὺς ἀπὸ παντὸς μολυσμοῦ σαρκὸς καὶ πνεύματος ἐπιτελοῦντες ἁγιωσύνην ἐν φόβῳ θεοῦ
REC 2Kor 7:1 ταύτας οὖν ἔχοντες τὰς ἐπαγγελίας ἀγαπητοί καθαρίσωμεν ἑαυτοὺς ἀπὸ παντὸς μολυσμοῦ σαρκὸς καὶ πνεύματος ἐπιτελοῦντες ἁγιωσύνην ἐν φόβῳ θεοῦ

Übersetzungen

ELB 2Kor 7:1 Da wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, so wollen wir uns reinigen von jeder Befleckung des Fleisches und des Geistes und die Heiligkeit vollenden in der Furcht Gottes.
KNT 2Kor 7:1 Da wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, wollen wir uns von jeder Besudelung des Fleisches und auch des Geistes reinigen und unsere Heiligkeit in der Furcht Gottes vollenden.
ELO 2Kor 7:1 Da wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, so laßt uns uns selbst reinigen von jeder Befleckung des Fleisches und des Geistes, indem wir die Heiligkeit vollenden in der Furcht Gottes.
LUO 2Kor 7:1 Dieweil +3767 wir nun solche +5025 Verheißungen +1860 haben +2192 (+5723), meine Liebsten +27, so lasset +2511 +0 uns +1438 von +575 aller +3956 Befleckung +3436 des Fleisches +4561 und +2532 des Geistes +4151 uns reinigen +2511 (+5661) und fortfahren +2005 (+5723) mit der Heiligung +42 in +1722 der Furcht +5401 Gottes +2316.
PFL 2Kor 7:1 In den Besitz nun dieser Verheißungen eingetreten, meine Geliebten, laßt uns reinigen und rein halten uns von jeder Art Befleckung des des Fleisches und Geistes, zur Zielvollendung führend das Heiligsein in der Furcht Gottes.
SCH 2Kor 7:1 Weil wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, so wollen wir uns reinigen von aller Befleckung des Fleisches und des Geistes, zur Vollendung der Heiligung in Gottesfurcht.
MNT 2Kor 7:1 Da wir nun diese Zusagen +1860 haben, +2192 Geliebte, +27 wollen wir uns reinigen +2511 von jeder +3956 Befleckung +3436 von Fleisch +4561 und Geist, +4151 vollendend +2005 (+die) Heiligkeit +42 in Furcht +5401 Gottes. +2316
HSN 2Kor 7:1 Da wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, so lasst uns von allem, was Fleisch und Geist befleckt, uns selbst reinigen [und so] die Heiligung vollenden1 in der Furcht Gottes! -
WEN 2Kor 7:1 Da wir nun diese Verheißungen haben, Geliebte, sollten wir uns selber reinigen von jeder Befleckung des Fleisches und Geistes, vollendigend die Heiligung in Gottesfurcht.

Vers davor: 2Kor 6:18 --- Vers danach: 2Kor 7:2
Zur Kapitelebene 2Kor 7
Zum Kontext 2Kor 7.

Informationen

Parallelstellen

Fußnoten aus HSN

1 o. verwirklichen, dem Ziel und Ende entgegenführen.

Von anderen Seiten

auf Englisch

Erklärungen und Erläuterungen

Zu den Begriffen

Zum Kontext

Betrifft folgende Personen

Fragen

Aussage

Allgemein

Sinn und Zweck

Konkret

Praktisch

Lehre

Prophetisch

Symbolisch

Ziel

Weitere Informationen

Predigten und Wortdienste zu dieser Stelle

Siehe auch

Literatur

Quellen

Weblinks