Joh 4:36: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Bibelwissen
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Grundtexte ==
 
== Grundtexte ==
 
[[GNT]] [[Joh 4:36]] ὁ θερίζων μισθὸν λαμβάνει καὶ συνάγει καρπὸν εἰς ζωὴν αἰώνιον ἵνα ὁ σπείρων ὁμοῦ χαίρῃ καὶ ὁ θερίζων <br />
 
[[GNT]] [[Joh 4:36]] ὁ θερίζων μισθὸν λαμβάνει καὶ συνάγει καρπὸν εἰς ζωὴν αἰώνιον ἵνα ὁ σπείρων ὁμοῦ χαίρῃ καὶ ὁ θερίζων <br />
[[REC]] [[Joh 4:36]] καὶ ὁ θερίζων μισθὸν λαμβάνει καὶ συνάγει καρπὸν εἰς ζωὴν αἰώνιον ἵνα καὶ ὁ σπείρων ὁμοῦ χαίρῃ καὶ ὁ θερίζων <br />
+
[[REC]] [[Joh 4:36]] καὶ [[+2532]] [[+3588]] θερίζων [[+2325]] μισθὸν [[+3408]] λαμβάνει [[+2983]], καὶ [[+2532]] συνάγει [[+4863]] καρπὸν [[+2590]] εἰς [[+1519]] ζωὴν [[+2222]] αἰώνιον [[+166]], ἵνα [[+2443]] καὶ [[+2532]] [[+3588]] σπείρων [[+4687]] ὁμοῦ [[+3674]] χαίρῃ [[+5463]] καὶ [[+2532]] [[+3588]] θερίζων [[+2325]].
  
 
== Übersetzungen ==
 
== Übersetzungen ==
Zeile 11: Zeile 11:
 
[[SCH]] [[Joh 4:36]] Wer erntet, der empfängt Lohn und sammelt Frucht zum ewigen Leben, auf daß sich der Sämann und der Schnitter miteinander freuen. <br />
 
[[SCH]] [[Joh 4:36]] Wer erntet, der empfängt Lohn und sammelt Frucht zum ewigen Leben, auf daß sich der Sämann und der Schnitter miteinander freuen. <br />
 
[[MNT]] [[Joh 4:36]] empfängt [[+2983]] der Erntende [[+2325]] Lohn [[+3408]] und sammelt [[+4863]] Frucht [[+2590]] zu ewigem [[+166]] Leben, [[+2222]] damit der Säende [[+4687]] gemeinsam [[+3674]] sich [[+5463]] freut [[+5463]] und der Erntende. <br />
 
[[MNT]] [[Joh 4:36]] empfängt [[+2983]] der Erntende [[+2325]] Lohn [[+3408]] und sammelt [[+4863]] Frucht [[+2590]] zu ewigem [[+166]] Leben, [[+2222]] damit der Säende [[+4687]] gemeinsam [[+3674]] sich [[+5463]] freut [[+5463]] und der Erntende. <br />
[[HSN]] [[Joh 4:36]] Schon empfängt der Erntearbeiter Lohn und sammelt Frucht ein zu ewigen Leben<sup>30</sup>, sodass der Sämann und der Erntearbeiter sich gemeinsam freuen [könen].  <br />
+
[[HSN]] [[Joh 4:36]] Schon empfängt der Erntearbeiter Lohn und sammelt Frucht ein zum ewigen Leben<sup>30</sup>, sodass der Sämann und der Erntearbeiter sich gemeinsam freuen [können].  <br />
 
[[WEN]] [[Joh 4:36]] Der Erntende empfängt Lohn und sammelt Frucht hinein in äonisches Leben, auf dass sich sowohl der Säende als auch der Erntende zugleich freuten.<br />
 
[[WEN]] [[Joh 4:36]] Der Erntende empfängt Lohn und sammelt Frucht hinein in äonisches Leben, auf dass sich sowohl der Säende als auch der Erntende zugleich freuten.<br />
  
Zeile 23: Zeile 23:
 
== Informationen ==
 
== Informationen ==
 
=== Fußnoten aus [[HSN]] ===
 
=== Fußnoten aus [[HSN]] ===
<sup>30</sup>  Die Samariter aus  Sychar waren eine solche Frucht (V.39) <br />
+
<sup>30</sup>  Die Samariter aus  Sychar waren eine solche Frucht (V.39). <br />
  
 
=== Parallelstellen ===
 
=== Parallelstellen ===

Aktuelle Version vom 8. November 2019, 12:23 Uhr

Grundtexte

GNT Joh 4:36 ὁ θερίζων μισθὸν λαμβάνει καὶ συνάγει καρπὸν εἰς ζωὴν αἰώνιον ἵνα ὁ σπείρων ὁμοῦ χαίρῃ καὶ ὁ θερίζων
REC Joh 4:36 καὶ +2532+3588 θερίζων +2325 μισθὸν +3408 λαμβάνει +2983, καὶ +2532 συνάγει +4863 καρπὸν +2590 εἰς +1519 ζωὴν +2222 αἰώνιον +166, ἵνα +2443 καὶ +2532+3588 σπείρων +4687 ὁμοῦ +3674 χαίρῃ +5463 καὶ +2532+3588 θερίζων +2325.

Übersetzungen

ELB Joh 4:36 Der da erntet, empfängt Lohn und sammelt Frucht zum ewigen Leben, damit beide, der da sät und der da erntet, sich gemeinsam freuen.
KNT Joh 4:36 Schon jetzt erhält der Erntende Lohn und sammelt Frucht zum äonischen Leben, damit sich zugleich der Säende wie auch der Erntende freue.
ELO Joh 4:36 Der da erntet, empfängt Lohn und sammelt Frucht zum ewigen Leben, auf daß beide, der da sät und der da erntet, zugleich sich freuen.
LUO Joh 4:36 Und +2532 wer da schneidet +2325 (+5723), der empfängt +2983 (+5719) Lohn +3408 und +2532 sammelt +4863 (+5719) Frucht +2590 zum +1519 ewigen +166 Leben +2222, auf daß +2443 sich +4687 (+5723) miteinander +2532 +3674 freuen +5463 (+5725), +2532 der da sät und der da schneidet +2325 (+5723).
PFL Joh 4:36 Bereits empfängt der Erntende Lohn und sammelt Frucht ins ewige Leben, damit der Säende zugleich sich freue mit dem Erntenden.
SCH Joh 4:36 Wer erntet, der empfängt Lohn und sammelt Frucht zum ewigen Leben, auf daß sich der Sämann und der Schnitter miteinander freuen.
MNT Joh 4:36 empfängt +2983 der Erntende +2325 Lohn +3408 und sammelt +4863 Frucht +2590 zu ewigem +166 Leben, +2222 damit der Säende +4687 gemeinsam +3674 sich +5463 freut +5463 und der Erntende.
HSN Joh 4:36 Schon empfängt der Erntearbeiter Lohn und sammelt Frucht ein zum ewigen Leben30, sodass der Sämann und der Erntearbeiter sich gemeinsam freuen [können].
WEN Joh 4:36 Der Erntende empfängt Lohn und sammelt Frucht hinein in äonisches Leben, auf dass sich sowohl der Säende als auch der Erntende zugleich freuten.

Vers davor: Joh 4:35 --- Vers danach: Joh 4:37
Zur Kapitelebene: Joh 4
Zum Kontext: Joh 4.

Erste Gedanken

Der Erntende sammelt die reife Frucht zum äonischen Leben. Durch das Einsammeln des Erntenden, wird die Frucht zum äonischen Leben geführt. Diese Ernte verursacht nicht nur Freude beim Erntenden, sondern auch beim Säenden. Die Frucht kann hier als derjenige gesehen werden, der zum Glauben an den Erlöser Jesus Christus gefunden hat.

Informationen

Fußnoten aus HSN

30 Die Samariter aus Sychar waren eine solche Frucht (V.39).

Parallelstellen

Von anderen Seiten

auf Englisch

Erklärungen und Erläuterungen

Zu den Begriffen

Zum Kontext

Betrifft folgende Personen

Fragen

Aussage

Allgemein

Sinn und Zweck

Konkret

Praktisch

Lehre

Prophetisch

Symbolisch

Ziel

Weitere Informationen

Predigten und Wortdienste zu dieser Stelle

Siehe auch

Literatur

Quellen

Weblinks